Playa del Inglés

Playa del Inglés ist einer der beliebtesten Orte zum Leben und Urlaub machen auf Gran Canaria. Hier geht es darum, Spaß zu haben und das Beste aus der Sonne, dem Strand und dem Nachtleben zu machen.

Playa del Inglés, Gran Canaria

Der pulsierende Ferienort Playa del Inglés ist weltweit als bedeutendes Tourismuszentrum und als großartiger Ort zum Leben bekannt. Er ist perfekt im Süden der Insel neben dem spektakulären Dünenreservat positioniert, wo die wunderschöne Natur auf den ultimativen Strand-Lifestyle trifft.

Konzipiert, um dort zu leben

Der Strand ist das Herzstück des Lebens hier, und einer der Hauptgründe, Playa del Inglés zu besuchen oder hier zu leben, ist der goldene Sand, der sich bis zum Faro de Maspalomas erstreckt. Es gibt genug Platz für alle, egal ob Sie Surfer, Partygänger oder eine Familie sind, die das kristallklare türkisfarbene Wasser in aller Ruhe genießen möchte.

Hier gibt es vor allem Hotels und Apartmentanlagen der Mittelklasse. Sie haben die Wahl zwischen Wohnungen, Häusern, Chalets, Villen und Bungalows, die alle einen perfekten Ausgangspunkt für die Erkundung der zahlreiche Infrastrukturen bieten. Einige Apartment- oder Bungalowanlagen wurden in Wohngebäude umgewandelt.

In Playa del Inglés ist alles auf Tourismus und Freizeit ausgerichtet. Es handelt sich um eine relativ flache Gegend, aber es gibt Grundstücke direkt am Meer mit Aussicht und die Avenida de Gran Canaria überblickt den Campo Internacional de Maspalomas und seinen Golfplatz.

Ein beliebtes Ziel für jedermann

Playa del Inglés ist traditionell ein sehr beliebtes Reiseziel für Deutsche, aber heute finden Sie in Playa del Inglés ein viel breiteres Spektrum an Nationalitäten. Alle kommen hierher, um eine breite Palette von Angeboten und Einrichtungen zu genießen, von den spektakulären Naturwundern der Sanddünen von Maspalomas und den kilometerlangen Sandstränden bis hin zu Bars, Restaurants, Nachtclubs, Einkaufszentren und Spas.

Ein Urlaubsort für das Millennium

Die ersten Hotels und Anlagen stammen aus den 60er- und 70er-Jahren, und so wurden viele Immobilien renoviert. Vielleicht entscheiden Sie sich sogar dafür, Ihr eigenes Projekt in Angriff zu nehmen und selbst in die Modernisierung der Gegend zu investieren. In den nahe gelegenen Ortschaften San Fernando de Maspalomas und El Tablero de Maspalomas gibt es weitere dauerhafte Wohnsitze. Moderne soziale Sitten sind auch hier Teil des Lebens, und die Gegend um das Yumbo-Einkaufszentrum ist ein wichtiges europäisches Ziel für die LGBT-Gemeinschaft, um sich dort aufzuhalten oder niederzulassen.

Luftaufnahme von Playa del Ingles mit den Dünen

Perfekte Nachbarn

Der mondäne Ferienort Meloneras ist über einen Strandspaziergang entlang der großen Dünen bis zum historischen, 60 m hohen Leuchtturm Faro de Maspalomas zu erreichen. Auch Maspalomas mit seinen zahlreichen Einrichtungen wie dem Golfclub, dem Parque del Sur und dem Themenpark Holiday World liegt direkt vor der Tür.

Was unsere Kunden über uns sagen

Mehr Referenzen anzeigen