04 May 2022

Zusammenarbeit ist der Schlüssel zum Verkauf Ihrer Immobilie auf Gran Canaria zu einem guten Preis

Veröffentlicht in Tipps für Verkäufer

Wenn Sie eine Immobilie auf Gran Canaria verkaufen, möchten Sie den bestmöglichen Marktpreis erzielen und einen schnellen, unkomplizierten Verkaufsprozess. Ein effektives Marketing und die Zusammenarbeit zwischen Immobilienagenturen machen dies auf Gran Canaria möglich.

Wählen Sie eine Agentur, die für Sie und mit allen anderen Qualitätsagenturen auf Gran Canaria zusammenarbeitet, damit Ihre Immobilie die besten Chancen hat, schnell und zum richtigen Preis verkauft zu werden.

Wählen Sie eine Agentur, die mit “exclusividad compartida” arbeitet

“Exclusividad compartida” (geteilte Exklusivität) ist das spanische Wort für den Vertrag, den Sie mit einer Qualitätsimmobilienagentur abschließen. Der Vertrag besagt, dass das Maklerbüro Ihre Immobilie vermarkten und in Ihrem Namen arbeiten wird, um einen schnellen Verkauf zum besten Preis zu erreichen. Um dies zu erreichen, investiert die Agentur Zeit und Ressourcen in die Vermarktung. Diese Fähigkeit zu investieren und hart zu arbeiten, um Ihre Immobilie zu verkaufen, ist auf dem Immobilienmarkt von Gran Canaria mit Käufern aus Dutzenden von Ländern unerlässlich. Das ist nur möglich, wenn Ihre Agentur weiß, dass sie eine Provision erhält, wenn sie den Verkauf abschließt.

Die Alternative zur “exclusividad compartida” besteht darin, allen Agenturen die Vermarktung Ihrer Immobilie zu gestatten, ohne Kompromisse bei Marketing und Service einzugehen. Die Realität der Nicht-Exklusivität ist, dass am Ende niemand für Sie arbeitet. Agenturen, die ohne exclusividad arbeiten, wollen den Verkauf so schnell wie möglich abschließen, da sie immer befürchten, dass eine andere Agentur ihnen zuvorkommt, ohne viel für das Marketing auszugeben. Deshalb ist es für Agenturen ohne Exklusivitätsanspruch nicht wichtig, den bestmöglichen Preis für den Verkäufer zu erzielen: Sie sind froh, einen Verkauf um jeden Preis abzuschließen.

Es ist wichtig zu beachten, dass alle guten Agenturen zwar mit einem exclusividad compartida-Vertrag arbeiten, Sie aber auch ihre anderen Referenzen überprüfen müssen. Achten Sie auf eine Agentur mit einer langen Erfolgsbilanz, guten Bewertungen, Mitgliedschaft in angesehenen Branchenverbänden und einem guten Online-Ruf. Achten Sie auch darauf, dass Ihr Maklerbüro Teil einer gemeinsamen Immobiliendatenbank ist, da dies eine maximale Sichtbarkeit Ihrer Immobilie garantiert.

Die gemeinsame Immobiliendatenbank ist ein wichtiges Instrument

Eine Immobilie, die in einer gemeinsamen Immobiliendatenbank wie BOICAN eingetragen ist, ermöglicht es allen anderen Qualitätsagenturen auf Gran Canaria, ihren eigenen Kunden diese Immobilie zu zeigen. Entscheidet sich ihr Kunde für den Kauf, wird die Provision auf anerkannte und sichere Weise geteilt. Der Grund dafür ist die gemeinsame Datenbank, die alle Qualitätsagenturen auf Gran Canaria für die Vermarktung der von ihnen verkauften Immobilien nutzen.

Um eine Immobilie auf Gran Canaria zu verkaufen, muss eine Agentur sie allen Kaufinteressenten zeigen. Dazu gehören die eigenen Kunden und diejenigen, die auf Online-Portalen wie Idealista und Kyero suchen. Dazu gehören auch die Käufer, die ein Maklerbüro beauftragen, den Markt für sie zu prüfen. Käufer, die mit einem Maklerbüro zusammenarbeiten, übertreffen bei den Besichtigungen oft alle anderen Käufer. Als ernsthafte, aktive Käufer sind sie auch am ehesten bereit, Ihre Immobilie zu kaufen.

Mit einem exclusividad-compartida-Vertrag wird Ihre Immobilie an all diese Käufer vermarktet. Ohne einen solchen Vertrag sieht es keiner von ihnen, weil es keine geteilte Provisionsstruktur gibt.

Gemeinsame Nutzung bringt Garantien und Sicherheit mit sich

Damit ein Immobilienbüro in eine offizielle gemeinsame Datenbank wie BOICAN aufgenommen werden kann, muss es bestimmte Garantien bieten. Es muss als Immobilienunternehmen eingetragen sein, ein öffentlich zugängliches Büro haben und über Mitarbeiter mit offiziellen Immobilienqualifikationen oder nachgewiesener Immobilienerfahrung auf den Kanarischen Inseln verfügen.

Diese Anforderungen geben Ihnen Sicherheit und die Garantie, dass Sie mit einer seriösen Agentur zusammenarbeiten. Sie sollten jedoch auch die anderen oben genannten Referenzen überprüfen.

Der Verkaufsprozess erfordert Teamarbeit

Viele Immobilientransaktionen auf Gran Canaria sind unkompliziert, aber oft gibt es kleinere Rückschläge und Probleme mit dem Papierkram. Diese können zu Verzögerungen führen oder sogar einen Verkauf verhindern.

Der beste Weg, um Probleme zu vermeiden, ist die Zusammenarbeit mit einer Agentur, die eng mit allen anderen beteiligten Parteien zusammenarbeitet. Die Zusammenarbeit ist der Schlüssel zum Erfolg auf Gran Canaria.

Cárdenas Immobilien setzt auf Zusammenarbeit

Bei Cárdenas Immobilien haben wir in 40 Jahren Erfahrung mit Immobilien auf Gran Canaria gelernt, wie wichtig es ist, mit anderen zusammenzuarbeiten.

Unsere professionellen Maklerteams verfügen über umfangreiche Erfahrungen und hochwertige, langfristige Beziehungen zu Menschen in der gesamten Branche. Dazu gehören andere Makler, die Grundbuchämter, Notare, Anwälte und die Mitarbeiter der örtlichen Rathäuser.

Dadurch sind wir in der Lage, Ihnen zu helfen, Ihre Immobilie effizient und zum bestmöglichen Preis zu verkaufen.

Wir empfehlen

Werfen Sie einen Blick auf diese Immobilienauswahl